Aktuelle News im Netzwerk
Termine im Netzwerk
Rezepte im Netzwerk

Hinweis zum Datenschutz

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir ein Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie damit einverstanden sind, freuen wir uns, wenn Sie unsere Webseite weiter erkunden.
Sollten Sie der Verwendung nicht zustimmen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Kölner Straße 603, 47807 Krefeld

02151-9429700 02151-3261409

  • Space
  • Space
  • Space

News

Wer kennt den Begriff Compliance

26. April 2018



Werden wir neuerdings mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) konfrontiert, fällt uns dazu gleich, die in der Verantwortung der Unternehmer liegenden Einhaltung von gesetzlichen Bestimmungen -kurz- Compliance genannt ein. Compliance steht für die Einhaltung von Gesetzen und Richtlinien.

 

Obwohl jedes Unternehmen organisiert sein sollte, weil dies ganz einfach auch betriebswirtschaftlich Sinn macht, kennen wenige Kleinst- und Kleinunternehmen den Begriff Compliance.

Dieser Begriff „Compliance schafft organisatorische Vorkehrungen in einem Unternehmen und ist ein unmissverständliches Regelwerk von Gesetzen und Richtlinien, das alle Mitarbeiter eines Unternehmens betrifft.

In der Realität der Risikobewertung werden viele Pflichten nicht erkannt und somit nicht organisiert. Verstöße gegen Gesetze sowie rechtswidriges Verhalten werden weitreichende Folgen nach sich ziehen. Die großen Skandale der letzten Zeit zum Beispiel Diesel-Affäre oder Facebook zeigen, dass die Einhaltung von Regeln für Unternehmen von erheblicher Bedeutung ist.

Wie aber umgehen mit den Missständen wenn sie offen gelegt werden? Einmal von den Strafen und Klagen abzusehen, ist der Imageverlust der größere Schaden, der sich nachhaltig auf ein Geschäft auswirken kann.

Ihre Wirtschaftsberatung Vitovec

 

Quelle: http://www.wirtschaftsberatung-kv.de/news?n_id=2340
Weiterführende Infos

Mehr zur Kategorie:
Recht